Tipps & Tricks rund um die Wohnung

Als Mieter unserer Genossenschaft haben Sie viele Vorteile - einer dieser Vorteile ist unser ganz besonderer Service.

Hier auf dieser Seite finden Sie in alphabetischer Reihenfolge Tipps & Tricks rund um das Thema Wohnen:

Die richtige Abfallsortierung ist ganz einfach!

Sie möchten die Ressourcen der Natur schonen?

Damit liegen Sie hier genau richtig.

Nur wenn der Abfall richtig getrennt wird, kann er auch als wichtige Rohstoffquelle, wiederverwertet werden. Für ein gutes Recycling ist konsequente Abfalltrennung Voraussetzung und die fängt direkt bei uns an.

Abfluss verstopft

Verstopfungen in der Verbrauchsstelle (Küchenspüle, Waschbecken, Badewanne, Dusche) bis zur senkrechten Fallleitung kann normalerweise vom Mieter selbst beseitigt werden.

Mit diesen Tipps gehen Sie ganz bestimmt auf Nummer sicher, denn so lassen sich Verstopfungen in Abflussleitungen vermeiden ...

 

 

Ausgesperrt – Was nun?

Es passiert ganz schnell – eben mal raus, kurz zum Briefkasten und die Wohnungstür fällt ins Schloß. Wem ist das nicht schon mal passiert? – hier gilt es nur Ruhe zu bewahren und im Idealfall wurde schon irgendwo ein Ersatzschlüssel deponiert.

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, sich für einen solchen Fall zu präparieren ...

Biotonne

Die Biotonne ist gerade im Sommer ein "duftes" Thema.

Wird falsch sortiert, drohen gelbe und rote Karten. Damit alles reibungslos klappt, hier unsere Tipps zur richtigen Sortierung – mit diesen Tipps kommt auch die Biotonne gut durch den Sommer ...

Brand

Wenn ein Brand entstanden ist, kommt es auf das richtige Verhalten an, um die Ausbreitung einzudämmen und das Leben und die Gesundheit von Menschen und Tieren nicht zu gefährden.

Hier erfahren Sie mehr über das richtige Verhalten im Falle einens Brandes ...

Lüften & Heizen

Richtiges Lüften und Heizen ist ein immer wiederkehrendes, dass aus unserer Erfahrung große Unsicherheit hervorruft.

Damit das nicht so bleibt, geben wir gern den Flyer der Marketinginitiative der Wohnungsbaugenossenschaften weiter.

Rauchmelder retten Leben

Sie möchten Näheres über Ihren "Lebensretter im Dienst" erfahren?

Nachweislich senken Rauchmelder die Gefahr, bei einem Brand zu sterben.

Laut Statistik retten Rauchmelder jeden Tag 4 Menschen vor Gesundheitsschäden oder sogar vor dem Tod. 

Hier haben wir für Sie die wichtigsten Nutzerinformationen.

Rauchmelder

Smoke detectorstar | Información para el usuario Detector de humosstar | Informations destinées aux utilisateurs Détecteur de fuméestar | Informazioni per l’utente rilevatore di fumostar | Korisnicke informacije Detektor dimastar | Informacja dla uzytkownika | Информация для пользователя Сигнализатор дымаstar | Kullanım bilgileri Duman dedektörüstar | îreta bikaranînê Dezgehê ragehandina şewatastar | ΕΝΗΜΕΡΩΣΗ ΓΙΑ ΤΗ ΧΡΗΣΗ ΤΟΥ ανιχνευτή καπνού | Informacioni për përdoruesin Detektori i tymitstar | جهاز اكتشاف الدخان

Sonderabfall

Ist das Abfall für die Restmülltonne, oder ist das schon Sonderabfall?

Schadstoffe gehören nicht in den Hausmüll oder die Toilette. Um Umweltbelastungen und Gefahren zu vermeiden, müssen sie getrennt gesammelt und fachgerecht entsorgt werden.

Aber was gehört dazu? Diese oder jene Frage stellen wir uns bei der Entsorgung häufig.

Wohngeld

Das Wohngeld ist ein Zuschuss zur Miete (für Mieter) für Haushalte mit geringem Einkommen.

Insbesondere Rentner, Bezieher von Arbeitslosengeld I und Erwerbstätige mit niedrigem Einkommen gehören zur Gruppe der Wohngeldbezieher.

Mit der Broschüre von der Stadt Paderborn in Leichter Sprache erfahren Sie mehr darüber.