Neubau von Studentenapartments an der Warburger Straße

>>> shipshape101 – living and studying <<<

Nach fast zweijähriger Planung starteten wir in diesem Sommer ein ganz besonderes Neubauprojekt. Nur wenige Minuten Fußweg von der Universität Paderborn entfernt entsteht ein Studentenwohnheim, welches Platz für 90 studentische Mieter bieten wird.

„Zwei Minuten bis zum Hörsaal – näher geht es nicht“, so schrieb die Neue Westfälische am 18. Februar 2017.

Zwei getrennte Baukörper – mit 44 und 46 Apartments mit durchschnittlich 25 m² Wohnfläche – werden durch gläserne Gänge in den drei oberen Geschossebenen miteinander verbunden. Die zur Innenstadt ausgerichtete Seite des Apartmenthauses ist in ihrer Form einem Schiffsbug nachempfunden. In diesem Gebäude – in der Sichtachse zur Innenstadt – entstehen im vierten Obergeschoss ein großzügiger Gemeinschaftsraum und eine Dachterrasse. Mit ihren fast 15 Metern Höhe liegen die Gebäude deutlich unter der möglichen Höhe für Wohnhäuser in diesem Bereich. Mit der Entscheidung, zwei separate Gebäude zu errichten, wird der Komplex aufgelockert und wirkt leichter. Die Trennung der Baukörper ermöglicht eine Erholung spendende Grünflächengestaltung. Mit dem architektonisch anspruchsvollen Entwurf erhält Paderborn ein markantes städtebauliches Wahrzeichen am wichtigen östlichen Eingangstor zur Innenstadt.

Die Nähe von Wohn- und Studienort ist im Sinne der Stadt Paderborn, weil das zu weniger Verkehrsaufkommen führt.

Möglich wurde das Neubauprojekt durch das Zusammenwirken dreier Partner in Paderborn. Wir – der Spar- und Bauverein Paderborn eG – errichtet und vermietet das Gebäude, die Bürgerstiftung Paderborn verpachtet das etwa 2.000 m² große Grundstück, das sie von der Wasserwerke Paderborn GmbH erworben hat.

Mit diesem Projekt bieten wir Studenten bezahlbaren und höchst attraktiven Wohnraum, den man so von einer Wohnbaugenossenschaft nicht erwartet.

Ende 2018 sollen die ersten Mieter einziehen.

Bürgerstiftung Paderborn

Die Bürgerstiftung Paderborn wurde 2003 gegründet und ist eine unabhängige Stiftung mit einem breiten Stiftungszweck. Ziel der Stiftung ist es, Verantwortung für das Gemeinwesen zu übernehmen und Menschen zusammenzuführen, die etwas verändern wollen: mit Ideen, mit Engagement und letztendlich auch mit dem notwendigen Geld, um aus einer guten Idee erfolgreiche Projekte zu machen. Mit der Unterstützung Paderborner Bürgerinnen und Bürger will die Bürgerstiftung dauerhaft ein Gemeinwesen schaffen, das bürgerschaftliches Engagement in Paderborn in vorzeigbare soziale und kulturelle Ergebnisse umsetzt.

 

Buergerstiftung-paderborn.de

 Hier aktuelle Bilder von unserem Neubauprojekt: