Aktuelle Objektmodernisierungen im Jahr 2017

Neben der allgemeinen Instandhaltung und werterhöhenden Einzelmaßnahmen realisiert unser Unternehmen auch Modernisierungsprojekte in Form sehr umfassender Maßnahmenpakete. 

Wir passen unseren Wohnungsbestand kontinuierlich den heutigen Wohnansprüchen an. Durch die seit über 20 Jahren kontinuierlich hohen Sanierungsaufwendungen modifizieren wir unser Wohnungsangebot nachfrage- und zielgruppengerecht.

Benhauser Str. 74

Im laufenden Jahr haben wir in der Benhauser Straße 74 und Cheruskerstraße 10/12 die zeitgemäße Weiterentwicklung der Bausubstanz sowie die Erweiterung der Angebotspalette für vielschichtige Lebenssituationen vorangetrieben. Durch Balkonvergrößerungen,

Reduzierung vorhandener Barrieren und die optische Neugestaltung von Fassadenansichten, Treppenhäusern und Wohnumfeld soll größtmöglicher Wohnkomfort erreicht werden.

Am Objekt Benhauser Str. 74 wurden die bereits im Vorjahr in Haus 72 begonnen Modernisierungsmaßnahme fortgeführt. Die bisher nicht thermisch getrennten Balkone wurden entfernt und durch aufgeständerte Aluminiumkonstruktionen ersetzt. Die bislang nicht isolierten Balkonnischen wurden gemäß den Anforderungen der gültigen EnEV nachträglich gedämmt.

Die Sanierungsmaßnahme „Cheruskerstr. 10/12“ umfasst im Wesentlichen:

- Erneuerung und Dämmung der Dacheindeckung
- Dämmung der Fassade
- Anbau neuer, größerer Balkone
- Erstmaliger Anbau von Balkonen bei sechs Wohneinheiten
- Erneuerung Fenster, Wohnungstüren, Haustüren, Kelleraußeneingänge
- Einbau von Unterverteilungen in den Wohnungen
- Anstrich der Treppenhäuser
- Neugestaltung der Außenanlagen
- Erstellung eines Müll-Container-Platzes

Die Bereitstellung von bezahlbarem, energieeffizientem, modernisiertem Wohnraum, der den Präferenzen einer immer heterogeneren Mieterstruktur entspricht, sehen wir als wichtige Zukunftsaufgabe.